168689 | 1
Stuttgarter Container TerminalFrachtschiff Reederei Götz

Pier 5 - Container Terminal

· Samstag - 11.00-18.00 Uhr
· Sonntag - 11.00-18.00 Uhr


Die Gütermotorschiffe der Reederei Götz pendeln im „Linienverkehr“ zwischen den ARA-Häfen (Antwerpen, Rotterdam, Amsterdam) und Stuttgart (rund 750 – 800 km einfache Fahrt).

Der Containerumschlag hat sich seit der Gründung des Containerterminals 1996 mehr als verzehnfacht. Kein Wunder; ist doch die Binnenschifffahrt aus ökologischer und ökonomischer Sicht eines der sinnvollsten Transportmittel moderner Transportlogistik.

Ein Containerschiff der seit 1920 existierenden Fa. Ludwig & Jakob Götz GmbH + Co KG, Binnenschifffahrt und Logistik, liegt am Kai und kann besichtigt werden.

Das Schiff fasst mit einer Länge von 105 m und einer Breite von 11,4 m auf der Bundeswasserstraße Neckar mit 2 Containerlagen ca. 100 TEU (Twenty feet Equivalent Unit; das entspricht einem 20 Fuß-Container mit einer Maximalzuladung von 28 t); auf der Rheinebene ist das Fassungsvermögen erweiterbar auf ca. 200 TEU bei 4 Lagen.