168689 | 1
Stuttgarter Container TerminalPier 5: Stuttgarter Container Terminal
„Am Ostkai“ 12

Betriebsbesichtigung:

· Samstag - 11.00-18.00 Uhr
· Sonntag - 11.00-18.00 Uhr


Kaum ein anderes Transportmittel hat die Logistik im globalen Handel so revolutioniert wie der Container.

Der Containerterminal Stuttgart, gegründet 1996, hat bis heute seinen Umsatz mehr als verzehnfacht. Auf einer Fläche von rund 30.000 m² werden jährlich über hunderttausend TEU (Twenty feet Equivalent Unit; das ist die Bezeichnung für 20 Fuß-Container mit einer Maximalzuladung von 28.000 kg = 28 to) umgeschlagen.

Das Binnenschiff hat hat sich als das ökologisch sinnvollste Verkehrsmittel erwiesen. Der Zukunft des Containerterminals steht nichts im Wege!

Der Containerterminal wird am Samstag und Sonntag „normal“ arbeiten. Man kann also zusehen, wie, bauklötzchengleich, die riesigen Container auf die Schiffe geladen werden.

Tipp: Ein Schiff der Reederei Götz liegt vor Anker und kann besichtigt werden.